Folgen Sie uns auf:
Facebook Google+ Twitter
Sponsoren

Mau5pad

Peter Früh - Uhren, Schmuck, Juwelen - 77880 Sasbach

Argus Fluidtechnik

STOPA

Creative Veranstaltungstechnik



Project .newBeat

Peter Früh - Uhren, Schmuck, Juwelen - 77880 Sasbach

Creative Veranstaltungstechnik

Autohaus Rube

Druckerei Spinner



Geolights

Peter Früh - Uhren, Schmuck, Juwelen - 77880 Sasbach

Creative Veranstaltungstechnik

gefatex



Projektunbezogen

Huber Sohlen

Elektro Moser

Auto Harter

Showgruppe Burning Ropes
Burning Ropes

Herzlich willkommen auf den Seiten der

- Show, Innovation und Begeisterung pur.



Falls Sie uns noch gar nicht kennen:
Wer sind wir?
Wenn Sie uns in Aktion sehen wollen:
Bilder & Videos
Wenn Sie live dabei sein wollen:
Anstehende Termine


Einträge gesamt: 26

26 | Neuigkeit » Burning Ropes – Auftrittsjahr 2013

2013 konnte die Showgruppe „Burning Ropes“ ein erfolgreiches Jahr verzeichnen. In ihren 24 Auftritten begeisterten sie über 29.000 Zuschauer mit ihren eindruckvollen Shows.

Zum Auftakt des Jahres 2013 traten die Burning Ropes am 17. Januar im Eventhaus des Unternehmens „UHU“ in Kartung auf. Zwei Wochen später zeigten sie ihre Speedshow am 3. Februar bei der Faschingsveranstaltung „Offene Hilfen“ im Bürgerhaus in Bühl. Einer der Höhepunkte des Jahres war der folgende SWR-Fernsehstudio-Auftritt am 15. Februar, mit dem die Burning Ropes das Rahmenprogramm der Ehrung zum „Sportler des Jahres“ verzierten.

Nur eine Woche später begeisterten die Seilspringer mit ihrer Schwarzlicht-Speedshow das heimische Publikum beim Volleyballspiel des Erstligisten TV Bühl. Am 8. März war das Team zu Gast bei der Ehrengala der Agentur „Apple Green Kunst“ in Sinzheim.

Am Sonntag, den 17. März 2013 nahmen die Burning Ropes der TS Ottersweier an dem Showwettbewerb Rendezvous der Besten in St. Georgen im Schwarzwald teil. Hier erhielten sie als einzige Gruppe das höchste Prädikat für ihre Show „Project.newBeat“ und wurden somit beste badische Showgruppe 2013.

Erneut im SWR-Fernsehstudio in Baden-Baden traten die Burning Ropes für das „Unternehmen IT + Media Group“ am 19. April auf. Am 20. Mai 2013 fand das Bundesfinale „Rendezvous der Besten“ im Rahmen des Internationalen Deutschen Turnfestes statt. Auch hier konnten die Burning Ropes überzeugen und wurden mit ihrer neuen Show „Mau5pad“ zur besten Showgruppe Deutschlands gekürt. Die offizielle Premiere der Show fand zwei Tage später in der ausverkauften SAP Arena in Mannheim statt.

Auch die erneute Teilnahme bei der Castingshow „Das Supertalent“ in den MMC Fernsehstudios in Köln war ein besonderes Erlebnis für die Mannschaft im Jahr 2013. Zum 50. Jubiläum traten die Skipper am 8. Juni zu Gast beim TV Merdingen auf. Nur eine Woche später fand die Jahreshauptversammlung der Turnerschaft Ottersweier statt, bei der auch die Burning Ropes vertreten waren. Ebenfalls in Ottersweier zeigte die Showgruppe ihr Können am 30. Juni auf dem Dorfbachfest, welches alle zwei Jahre Besucher aus dem gesamten Ortenaukreis zum Feiern anzieht.

Für die Auftritte im Juli zogen die Seilspringer vor allem durch heimisches Terrain und waren präsent beim Stadtfest in Achern, in der Heimschule Lender in Sasbach, beim Haxenfest in Obersasbach sowie beim St. Anna Fest in Balzhofen.

Nach einer kleinen Auftrittspause im August ging die Saison für die Burning Ropes am 28. September auf der Sportgala des TV Spaichingen weiter. Nach zwei Auftritten im Oktober bei der Leistungsshow und beim Kinder- und Jugendtheater der Lebenshilfe in Ottersweier, sprang die Gruppe für einen wohltätigen Zweck bei der AIDS-Benefizgala im Staatstheater Karlsruhe am 29. November. Nur einen Tag später fand der zweite Auftritt der Seilspringer beim TV Bühl statt, mit dem sie in der Zwischenpause des Volleyballspiels das Publikum unterhielten.

Am vierten Adventstag hatte die Sportgruppe Besuch eines SWR-Club-Magazin-Redakteurs, der am Training der Burning Ropes teilnahm und danach über seinen „Härtetest“ berichtete. Für das letzte Auftrittswochenende fuhren die Skipper nach Frankfurt, wo sie als Gastgruppe bei der Weihnachtsfeier des TV Enkheim ihre Show präsentierten. Mit der fehlerfreien Darbietung der Show Mauspad am 8. Dezember auf der Weihnachtsfeier des TS Ottersweier endete das erfolgreiche Auftrittsjahr der Burning Ropes.


Geschrieben von Marcel Velte am 08.01.2014 10:40 Uhr 

25 | Neuigkeit » Weihnachtsfeier Turnerschaft Ottersweier

Zwei Tage nach dem Nikolaustag feierte der TS Ottersweier seine interne Nikolausfeier mit allen Kindern, die beim Verein sportlich aktiv sind und deren Trainern, Freunden und Familien. Die fehlerfreie Darbietung der Show „Mauspad“ war für uns Rope Skipper der perfekte Abschluss einer erfolgreichen Saison und verlieh uns besondere Lust zum Feiern. Die Geschenke des Nikolaus ließen alle Kinder zum Ende des gemütlichen Nachmittags mit einem breiten Lachen nach Hause gehen. Wir freuen uns alle schon auf das nächste Jahr und die Auftritte und Überraschungen, die es mit sich bringen wird. Wir hoffen, die Leute mit dem Seilspringen weiterhin begeistern zu können und unsere Shows stetig weiterzuentwickeln. In diesem Sinne schonmal im Voraus: Frohe Weihnachten, ein gutes neues Jahr und vor allem BIS NÄCHSTES JAHR!!


Geschrieben von Marcel Velte am 08.01.2014 10:36 Uhr 

24 | Ankündigung » Turngala Frankfurt

Angekündigt als Top-Act waren wir am 7. Dezember zu Gast bei der Weihnachtsfeier des TV Enkheim in Frankfurt. Nachdem viele vereinseigene Sportgruppen ihr Können in Turnen, Trampolinspringen und Tanzen gezeigt hatten, traten die Rope Skipper des TS Ottersweier Höhepunkt der Veranstaltung mit ihrer Show „Mauspad“ auf. Trotz kleiner Bühne und umgestellten Formationen war das Publikum beeindruckt!


Geschrieben von Marcel Velte am 08.01.2014 10:35 Uhr 

23 | Ankündigung » 1. Bundesliga Volleyball Bühl

Heimspiel – Nicht nur für den TV Bühl, sondern auch für die Rope Skipper aus Ottersweier, die ihre Show Mauspad nach langer Zeit wieder vor heimischem Publikum vorführen konnten. Volleyball Spiel zwischen Bühl und Haching am 30. November traten die Seilspringer nach dem zweiten Satz in der 10-Minutenpause auf und sorgten für Stimmung trotz Niederlage des Volleyballteams.


Geschrieben von Marcel Velte am 08.01.2014 10:34 Uhr 

22 | Neuigkeit » Staatstheater Karlsruhe

Am 29. November fand im Staatstheater in Karlsruhe eine Gala zu Gunsten der AIDS-Stiftung statt. Neben Sängern und Balletttänzern waren auch die Burning Ropes Teil des Showprogramms, welches für stimmungsvolle Unterhaltung zwischen den einzelnen Reden sorgte.


Geschrieben von Marcel Velte am 08.01.2014 10:34 Uhr 

21 | Neuigkeit » Spaichingen

Anlässlich des 150 jährigen Jubiläums des TV Spaichingen fuhren die Burning Ropes am Wochenende des 28. September in die Region Stuttgart. Dort präsentierten sie neben diversen anderen Turn- und Showgruppen ihre Single- und Speedshow. Bei dieser Darbietung wird die springerische Vielfalt in den Vordergrund gestellt um den Zuschauern zu zeigen was mit einem einfachen Seil alles möglich ist. Das Publikum war begeistert und konnte einen kleinen Einblick in die Sportart Rope Skipping erhalten.


Geschrieben von Marcel Velte am 06.11.2013 11:47 Uhr 

20 | Neuigkeit » Handel und Handwerk in Ottersweier

Am Sonntag den 06.10.13 fand die jährliche Handel und Handwerk Leistungsschau in Ottersweier statt. Auch hier bereicherten die Burning Ropes das Programm mit drei Darbietungen der Single- und Speedshow. Die Hauptstraße war gesperrt und bat der Showgruppe so die Möglichkeit ihr Können an verschiedenen Stationen (Sport Maier, Optik Gresser, Gefatex) zu zeigen. Außerdem sprangen sie für einen guten Zweck einer Aktion der Süwag bei der 10 cent pro Sprung an die Lebenshilfe gespendet wurden. Um weitere Teilnehmer zum Mitmachen zu animieren legten sie auch hier eine kurze Showeinlage ein. Somit ging ein weiterer erfolgreicher Tag zu Ende


Geschrieben von Marcel Velte am 06.11.2013 11:47 Uhr 

19 | Neuigkeit » Lebenshilfe

Vom 14. bis zum 25. Oktober fand in Bühl und Umgebung das sechste Kinder- und Jugendtheaterfestival statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung im Haus des Gastes Bühlertal mit einem Ein-Mann-Stück vom Cargo-Theater Freiburg. Elf Tage später wurden Kinder und Familien zur Abschlussfeier nach Ottersweier in die Mooslandschule eingeladen. Neben der Kleinkunsttruppe der Lebenshilfe und der Theatergruppe der Dr.-Josef-Schofer-Schule Bühlertal trugen auch die Rope Skipper des TS Ottersweier mit ihrer Schwarzlichtshow „Black Edition“ zum Showprogramm bei. So wurde der kulturelle Event mit sportlerischen und künstlerischen Auftritten als bunter und geselliger Abend beendet.


Geschrieben von Marcel Velte am 06.11.2013 11:46 Uhr 

18 | Neuigkeit » Harmonie mit Seil auf dem Kreuzfahrtschiff

An Bord der „Mein Schiff 1“ wird man dieses Jahr nicht nur mit den Fjorden Skandinaviens oder den Inseln des Mittelmeerraums verwöhnt, man bekommt auch an Bord ein Unterhaltungsprogramm der Spitzenklasse geboten. Von Juni bis Oktober 2013 befinden sich nicht nur Urlaubspassagiere auf dem Kreuzfahrtschiff.

Auch der berühmte Sänger, Stimmbildner und Dirigent Thomas Schreier ist an Bord und setzt seine Bühnenlaufbahn mit Klavier- und Gesangsvorführungen fort. 1986 fing seine musikalische Laufbahn mit dem Violinespiel an. Mittlerweile leitet Schreier seinen eigenen Chor „tonraumfünf10“, singt in der Philharmonie Berlins und tritt als als Musical- und Operettendarsteller auf.

Mit einem derart begabten Künstler auf der Bühne stehen? Hier kommt unser Trainer Marcel Velte ins Spiel. Als Praktikant auf der „Mein Schiff 1“ mitwirkend, lernt er den Musiker kennen und entwickelt eine Choreografie mit dem Seil, die auf Schreiers Klavierperformance abgestimmt ist. Sprünge auf höchstem Niveau zu den Takten klassischer Klavier-Lifemusik – eine einzigartige Kombination, die das Publikum begeistert!


Geschrieben von Marcel Velte am 06.11.2013 11:43 Uhr 

17 | Ankündigung » DTB Showgruppe 2013

Ludwigshafen. Es liegt Premierenstimmung in der Luft. Konzentriert nehmen die Burning Ropes des TS Ottersweier ein weiteres Mal im Rahmen des Showwettkampfes Rendezvous der Besten ihre Positionen auf der Wettkampffläche ein, um ihre neue Show "Mau5pad" der Jury zu präsentieren. Rund 2.500 Augenpaare warten gespannt bis sich die in türkisfarben gekleideten Rope Skipper bewegen. Mit dem Erklingen der ersten Takte wird klar, dass die Burning Ropes erneut etwas Neues und Innovatives auf die Beine gestellt haben. Mit den eigens entwickelten 'Pads' wird live auf der Bühne ein Beat komponiert. Es ist eine Show bei der Musikproduktion mit akrobatischen Sport verschmelzen. Eine Show, bei der rasante und mehrfach Durchschläge mit über 4000 einzelnen LED´s und Drucksensoren kombiniert werden.
Ihr Konzept aus Sport und Technik ging auch dieses Mal wieder auf. Beim 10-jährigen Jubiläum Rendezvous der Besten und mit 44 angetretenen Showgruppen aus ganz Deutschland, konnten die Burning Ropes ein weiteres Mal überzeugen und den Titel DTB – Showgruppe 2013 mit nach Hause nehmen. Ihr Trainer und Manager Marcel Velte ist mächtig stolz auf seine professionelle Crew. Hinter diesem Erfolg steckt eine monatelange und intensive Trainings- und Vorbereitungsphase, bei der alles bis ins kleinste Detail geplant und abgestimmt werden muss. Denn nur dann ist ein perfektes Zusammenspiel zwischen Choreographie und Liveacts möglich. Mit dem Verklingen des letzten Tones wechselte die anfängliche Anspannung in ein Gefühl der Erleichterung und das Team hatte es mal wieder geschafft das gesamte Publikum zu begeistern und in ihre eigene Welt der Innovationen, Farben und Klänge zu entführen. Mit diesem ausgezeichneten Erfolg sicherten sie sich einen der begehrten Plätze in der Abendgala des Internationalen Deutschen Turnfestes in Mannheim. Am Mittwoch, den 22.05.13 werden die Burning Ropes vor über 10.000 Besuchern ihre neue Show „Mau5pad“ präsentieren. Die ausverkaufte Halle kann gespannt sein was sie erwarten wird.


Geschrieben von Marcel Velte am 21.05.2013 10:53 Uhr 

16 | Neuigkeit » Die Burning Ropes werden zur besten Showgruppe Badens gekürt

Am Sonntag, den 17. März 2013 nahmen die Burning Ropes der TS Ottersweier ein weiteres Mal an dem Showwettbewerb „Rendezvous der Besten“ in St. Georgen im Schwarzwald teil.
Im Wettbewerb „Rendezvous der Besten“ verschmelzen Kunst und Sport zu einer Einheit – hier bestimmen Kreativität, Innovation und Originalität neben Präzision und Bewegungsqualität die Darbietung. Bei diesem Showwettkampf präsentieren sich Gruppen mit Vorführungen aus nahezu allen Bereichen des Deutschen Turnerbundes.
Neben 12 weiteren Showgruppen aus ganz Baden-Württemberg trat die Showgruppe Burning Ropes mit ihrer Show „Projekt.NewBeat“ dort an. Trotz der starken Konkurrenz aus national erfolgreichen Teams konnte die Gruppe die Jury mit ihrer einzigartigen Schwarzlichtshow überzeugen. Sie wurden als einziges Team mit dem höchsten Prädikat „ hervorragend“ ausgezeichnet und wurden somit Landesmeister und zugleich beste Showgruppe Badens in der Kategorie Showwettbewerb. Weiterhin haben sich Showgruppen wie „Exòtica“, „Blues Brothers“ und der TV Oberachern für das Bundesfinale qualifiziert. Für das ganze Burning Ropes-Team geht es nun am 20. Mai 2013 zu den Deutschen Meisterschaften beim Deutschen Turnfest in Mannheim. Dort werden sie neben den Gewinnern aus allen anderen Bundesländern Deutschlands teilnehmen und ihre neue Show „Mau5pad“ präsentieren. In dieser Show kommt neu entwickelte Technik zum Einsatz, bei der die Musik direkt live auf der Bühne produziert wird. Die Burning Ropes hoffen die Jury und das Publikum wiederholt von sich begeistern zu können und die Auszeichnung als eine der besten Showgruppen Deutschlands wieder mit nach Hause nehmen zu dürfen. Sie können gerne Fan auf unserer Facebookseite „Burning Ropes“ werden oder uns auf unserer Homepage www.burning-ropes.de besuchen.


Geschrieben von Marcel Velte am 26.03.2013 01:06 Uhr 

15 | Ankündigung » Volleyball TV Bühl

Am Samstag den 23.02.2013 werden die Burning Ropes ihre Speedshow "Blackedition" beim Volleyball TV Bühl präsentieren.
Zusammen helfen wir den Volleyballern des TV Bühl zum Sieg. Beginn des Spieles ist 19.30 Uhr, also kommt frühzeitig und sichert euch Zuschauerplätze. Das Burning Ropes Team freut sich auf einen unvergesslichen Abend zusammen mit dem TV Volleyball Bühl.


Geschrieben von Marcel Velte am 20.02.2013 16:18 Uhr 

14 | Neuigkeit » UHU Eventhaus Kartung

Vergangenen Donnerstag, den 17. Januar diesen Jahres, schlossen Teilnehmer und Organisatoren einer Tagung der Firma UHU den erfolgreichen Tag ab. Das Unternehmen UHU besteht nun seit ca. 80 Jahren und ist sowohl in Deutschland als auch in Österreich der Inbegriff für Klebstoff. Die Showgruppe Burning Ropes hatte hier die Ehre ihr Können nach dem gemeinsamen Essen in einer Kartunger Wirtschaft zu präsentieren. Es war nicht nur der erste Auftritt im Jahr 2013, sondern gleichzeitig auch die Premiere für die "Speedshow - Black Edition". Wie der Name schon sagt, werden hier genau wie bei 'Project.newBeat' und 'Geolights', alle Weißlichter ausgeschaltet und die Schwarzlichtfluter der Gruppe in Position gesetzt, um die fabelhaften Schwarzlichteffekte erzielen zu können. Bei der Speedshow im Dunkeln werden somit nicht nur außergewöhnliche Tricks mit dem Einzelseil, zu zweit, oder auch als Gruppe, sondern gleichzeitig auch Showeffekte gezeigt. Wie so oft war der Applaus und Jubel so groß, dass die Springer ihre Seile erneut positionieren und die Vorstellung ein zweites Mal präsentieren durften. Anlass und Ambiente ließ es zu, zwei der Zuschauer selbst ausprobieren zu lassen, was Rope Skipping dem Sportler an Koordination und Ausdauer abverlangt, während zur gleichen Zeit das restliche Publikum zu sah, genoss und vor Begeisterung tobte.


Geschrieben von Marcel Velte am 23.01.2013 10:34 Uhr 

13 | Neuigkeit » Riesen Event – die Turngala „MOVE“

Weltmeister, Europameister, Deutsche Meister, hochkarätige Sportler aus Übersee, dies alles wurde an der diesjährigen Turngala „MOVE“ des BTB/STB geboten, die vom 27.12.12 bis zum 12.1.13 durch ganz Baden-Württemberg tourt. Die Burning Ropes durften dieses Jahr auch wieder ein Teil des Ganzen sein. In Konstanz präsentierte die Showgruppe ihre Schwarzlichtperformance „Project.newBeat“, bei der Springer per formen, die national, sowie internationale Erfolge nachweisen können. Pünktlich um 18.30 Uhr begann die mit über 2000 Zuschauern ausverkaufte Vorstellung in der Schänzlehalle in Konstanz. Gigantische Lichtverhältnisse und begeisterte Zuschauer bringen einem Sportler genau die Motivation, warum er immer wieder auf eine Bühne möchte.


Geschrieben von Marcel Velte am 23.01.2013 10:33 Uhr 

12 | Neuigkeit » STOPA Weihnachtsfeier

Wo man auch hinhört finden Weihnachstfeiern verschiedener Firmen und Unternehmen statt. Am Freitag den 07.12.12 kamen alle Berufstätigen der Firma STOPA in der Kasto Arena in Gamshurst zusammen um abschließend das Jahr und die besinnliche Weihnachtszeit zu feiern. Die Aufgabe der Burning Ropes war es hier, den besonderen Abend abzurunden und unvergesslich zu gestalten. Die Dunkelheit und die Lichteffekte der Schwarzlichshow 'Geolights' untermalten die weihnachtliche Stimmung und brachten die Zuschauer ins Staunen. Und zwar so sehr, dass die Gesamtheit mit tobendem Applaus und Zugabe rufen nach einer weiteren Vorstellung der Schwarzlichtshow verlangte. Noch etwas außer Puste, aber motiviert wie immer, wurden die Einstellungen zurückgesetzt und die Seile erneut richtig positioniert, um eine weitere erfolgreiche Vorstellung zu bieten. Resultat des Abends waren daher zwei fehlerfreie Shows, ein Publikum, welches das ganze Spektakel am liebsten ein drittes Mal gesehen hätte und ein vollkommen zufrieden und glückliches Team.


Geschrieben von Marcel Velte am 12.12.2012 13:12 Uhr 

15 Neuigkeiten pro Seite 1 2